Sportmedizin

Die edelste Aufgabe der Heilkunst besteht darin, sich selbst überflüssig zu machen
„Ludwig Giesselich“

Mein Ziel ist es, dem Patienten die Kontrolle über die eigene Gesundheit und Leistungsfähigkeit zurück zu geben. Wir nehmen uns gemeinsam ausreichend Zeit, um uns ein ausführliches Gesamtbild der aktuellen Situation zu schaffen und zielen darauf ab ein Therapiekonzept zu konstruieren, welches ihnen Handlungsmöglichkeiten gibt Probleme rasch zu lösen.

• Behandlung akuter und chronischer Sportverletzungen und Beschwerden des gesamten Bewegungsapparates, insbesondere auch der Wirbelsäule mit physikalischer, manueller und medikamentöser Maßnahmen
• Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach Typaldos
• Infiltrationen zur Schmerztherapie
• Dry needling
• Gezielte Ergänzung essentieller Mikronährstoffe
• Tapen
• Analyse und gegebenenfalls Modifikation von Lebensstil, Trainingsumständen und biopsychosozialen Belastungsfaktoren